• ,,Man soll bauen, als wollt' man ewig leben ...‘‘
    (aus einem deutschen Sprichwort)

Ein Familienunternehmen macht Geschichte

Firmenphilosophie:

Unsere Firma hat sich von einem 2-Mann-Betrieb zu einem leistungsstarken Unternehmen entwickelt. Möglich war dies nur durch das konsequente Verfolgen der Firmenphilosophie: Unseren Kunden stets ein verlässlicher und kompetenter Partner zu sein. Unsere Kunden können sich ganz und gar auf uns verlassen. Wir sind stolz darauf, für viele Familien bereits in der dritten Generation zu arbeiten.
Bei Holzbau Obermoser beraten Sie nur Fachleute mit Erfahrung. Was wir unseren Kunden empfehlen, hat Hand und Fuß.

Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb:

Bereits 1997 wurde unserem Unternehmen das Staatswappen als staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb verliehen. Über 100 Lehrlinge in den Lehrberufen Zimmerer(in), Tischler(in) und Bürokaufmann(frau) wurden seit Bestehen des Betriebes ausgebildet.

1960 gründete Sepp Obermoser sein Zimmereiunternehmen - vorläufig als 2-Mann-Betrieb. Doch die Firma wuchs und wuchs. 1987 übernahmen die beiden Söhne des Firmengründers Sepp und Peter den Betrieb. Zugleich wurde Holzbau Obermoser auf die Sparten PLANUNG, ZIMMEREI, TISCHLEREI, BAUUNTERNEHMEN erweitert. Die Geschäftsleitung liegt seither in den Händen von Ing. Sepp Obermoser (Zimmerei & Tischlerei) sowie Ing. Peter Obermoser (Bauunternehmen). Zur Zeit beschäftigt das Unternehmen ca. 40 Mitarbeiter.

Holzbau Obermoser GmbH & CoKG | A 6371 Aurach/Kitzbühel | +43 5356 66500-0 |